Eric Clapton :: Tears In Heaven (Acoustic Cover by Junik)

Neues YT-Cover :: Tears In Heaven

Auch heute haben wir wieder ein neues YouTube-Cover am Start, mit dem wir euch diesen verregneten Sonntagabend etwas „versüßen“ wollen. Dieses Mal ist Achim wieder an der Reihe mit seiner Solo-Interpretation von Tears In Heaven.

Eric Clapton hat diese traurige Ballade 1992 für den Film Rush geschrieben und verarbeitet darin die Trauer um seinen verunglückten Sohn, der ein Jahr zuvor aus dem 53. Stock eines Wohnhauses fiel. Bis heute zählt das Lied zu den meistgespielten Trauerliedern auf der ganzen Welt.

Weitere Musikvideos von uns findet ihr auf unserem YouTube-Kanal Junik2014.

Kommentar verfassen